Hochwertige Zahnrestauration
Ich beschleife möglichst zahnschonend ohne Turbine und bemühe mich um weitestgehend schmerzfreie Behandlung. Mir ist vor allem die Funktionalität, Ästhetik, Verträglichkeit und Dauerhaftigkeit der eingesetzten technischen Arbeit wichtig.


Keramikinlay
 -im Labor hergestellt
 -ästhetisch sehr befriedigend
 -materialbedingt nicht so dauerhaft wie eine Goldfüllung

Kronen, Brücken, Stifte
 -aus Vollkeramik
 -oder Basis aus Edelmetall mit aufgebrannter Keramik
 -stabil und optisch problemlos

abnehmbarer Zahnersatz
 -technisch viele verschiedene Möglichkeiten
 -meist Kombination aus Kronen, Geschiebe, Teleskopen
  Goldinlay
 -im Labor gegossene Füllung
 -sehr dauerhaft
 -aus ästhetischen Gründen nur im nicht sichtbaren Bereich verwendbar

Implantat
 -künstliche Wurzel mit Aufbau und Krone
Bei den Implantaten arbeite ich mit den Kieferchirurgen Dr. Mayrbäurl und Dr. Kelderer zusammen. Sie sind für den chirurgischen Teil zuständig und nach der Einheilphase übernehme ich die weitere technische Versorgung.